Chip.de-Chefredakteur Niels Held verlässt Burda

Der Chefredakteur von Chip.de, Niels Held, verlässt das Portal und das Unternehmen Burda zu Ende 2023, den offiziellen Angaben zufolge auf eigenen Wunsch. Er ist seit 2004 im Konzern, war vor seinem aktuellen Posten unter anderem News-Ressortleiter und Digitalredaktionsleiter bei Chip.de. Seit 2021 ist er Chefredakteur. Eine Nachfolge benannte Burda bislang nicht.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.