Innovationschef Tobias Köhler verlässt SWMH

Der Innovationschef der Südwestdeutschen Medienholding (SWMH), Tobias Köhler, verlässt das Unternehmen „im besten gegenseitigen Einvernehmen“. Köhler arbeitete seit dem Jahr 2000 bei der zur SWMH gehörenden Stuttgarter Zeitung, wo er von 2009 bis 2015 die Onlineredaktion leitete. Danach wechselte er zum Mutterkonzern und war er Leiter der Strategie- und Innovationsabteilung und ab Mitte 2019 „Corporate Entrepreneur“.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.