Video-Podcast: Alexandra Borchardt berichtet vom International Journalism Festival in Perugia

Zum ersten Mal seit Ausbruch der Pandemie fand im italienischen Perugia wieder das International Journalism Festival statt. Medieninsider-Kolumnistin Alexandra Borchardt war vor Ort und teilt im Podcast einige Eindrücke, die sie vom größten Journalismus-Festival Europas mitgenommen hat.

Im Video-Podcast erfährst du:

► Warum konstruktiver Journalismus neue Formate braucht und wie diese aussehen könnten

► Wie Ros Atkins vorgeht, um seine Innovationen in einem Haus wie der BBC umzusetzen

► Weshalb bei The Markup genauso viele Ingenieure wie Journalisten im Newsroom sitzen und datenbasierten „Nerdjournalismus“
betreiben

Die Take-Aways vom International Journalism Festival

Oder Mitglied werden und weiterlesen
Deine Vorteile als Medieninsider
    done_FILL0_wght400_GRAD0_opsz48
  • sofortiger Zugriff auf alle unsere exklusiven Artikel und den wöchentlichen Lese-Letter
  • done_FILL0_wght400_GRAD0_opsz48
  • Teilnahme an allen digitalen Veranstaltungen sowie Zugriff auf Tickets für Vor-Ort-Netzwerk-Events
  • done_FILL0_wght400_GRAD0_opsz48
  • Rabatt auf weitere Medieninsider-Produkte
bei jährlicher Zahlung sparst du dauerhaft zwei Monatsbeiträge

Wenn dir der Artikel gefällt, dann teile ihn in sozialen Netzwerken, aber nicht als PDF innerhalb deiner Organisation. Dafür ist eine Lizenz notwendig.

DEINE MEINUNG IST GEFRAGT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Hier Namen eintragen