Kerstin Loehr und Christian Klose übernehmen Braunschweiger Zeitung

Kerstin Loehr und Christian Klose übernehmen zum 1. März die Chefredaktion der Braunschweiger Zeitung und bilden damit die erste Doppelspitze bei einer Funke-Zeitung. Das Duo folgt in der Position auf Armin Maus, der seit 2010 als Chefredakteur tätig ist und das Medienhaus nun „auf eigenen Wunsch“ verlässt.

Loehr kam 1997 als Volontärin zur Braunschweiger Zeitung. 2008 war sie als Redaktionsleiterin bei den Peiner Nachrichten tätig, bis sie 2013 zu den Wolfsburger Nachrichten als Redaktionsleiterin wechselte. Klose ist seit Mai 2020 stellvertretender Chefredakteur und Head of Digital der Braunschweiger Zeitung.

Keine Personalien, News und Hintergründe aus der Medienbranche verpassen und jetzt den kostenfreien Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Medieninsider werden.

Der kostenlose Medieninsider-Newsletter

Keine unserer Artikel verpassen! Mit unserem Newsletter halten wir dich auf dem Laufenden. Er ist kostenlos und du kannst ihn jederzeit abbestellen.