Heise Online: Tobias Knaack und Martin Fischer werden stellvertretende Chefredakteure – Hannah Monderkamp wird Managing Editor

Martin Fischer wurde am 1. Februar 2022 zum stellvertretenden Chefredakteur mit dem Schwerpunkt Abo-Geschäft bei Heise Online ernannt. Bisher war er dort leitender Redakteur.

Zum 1. April 2022 soll außerdem Tobias Knaack die Stelle des stellvertretenden Chefredakteurs mit Fokus auf Nachrichten übernehmen. Er kommt von der Südwest-Presse, wo er zuletzt die Online-Redaktion leitete. Knaack soll ab April Jürgen Kuri ersetzen, der zum Jahresende in den Ruhestand geht.

Neben den beiden Männern in der Chefredaktion holt Heise Online auch Hannah Monderkamp, die bisherige Leiterin Audience Development der Rheinischen Post. Sie soll in ihrer neu geschaffenen Rolle als Managing Editor New Media den Ausbau der Reichweite von Heise Online auf externen Plattformen vorantreiben.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.