Lothar Keller leitet neues RTL-Nachrichtenmagazin

Lothar Keller übernimmt die Leitung des neuen Nachrichtenformats RTL Direkt, das mit seiner Premierenausgabe am 16. August startet. Der 55-Jährige ist bereits seit 1996 für den Kölner Sender im Einsatz.

Seit 2000 ist Keller als Korrespondent im RTL-Hauptstadtstudio in Berlin tätig. Zwischen 2006 und 2016 gehörte er zum Moderationsteam von RTL aktuell, seit 2017 präsentiert er das RTL-Nachtjournal.

RTL Direkt-Chefmoderator wird der frühere Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer. Als Sendechefs sind Waleska Niermann und Jan Liebold an Bord. Niemann war zuletzt Redaktionsleiterin und Reporterin der Produktionsfirma Final Frame. Liebold war bisher für den NDR und dessen Rechercheverbund mit dem WDR und und der SZ tätig.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.