Spiegel-Journalistin Christiane Hoffmann wird Vize-Regierungssprecherin

Christiane Hoffmann, zuletzt politische Autorin für Außen- und Sicherheitspolitik beim Spiegel, wird stellvertretende Regierungssprecherin. Hoffmann wird von den Grünen ins Bundespresseamt entsendet und komplettiert damit das Team um Regierungssprecher Steffen Hebestreit und Wolfgang Büchner, Wunschkandidat der FDP und ebenfalls ehemaliger Spiegel-Journalist.

Hoffmann ist seit 2013 für den Spiegel tätig und war für das Nachrichtenmagazin bereits für Meinungsbeiträge verantwortlich sowie stellvertretende Leiterin des Hauptstadtbüros. Hoffmann trat auch immer wieder als politische Kommentatorin in TV-Sendungen auf.