Die deutsch-dänische Tageszeitung Nordschleswiger ist jetzt papierlos

Die gedruckte Tageszeitung gerät immer mehr in Bedrängnis. Während manche Medienhäuser wie die taz erste Zukunftsszenarien ohne Print-Titel aufstellen, ist ein kleines, lokales Medienhaus unweit der deutsch-dänischen Grenze längst weiter. Seit Februar verzichtet Der Nordschleswiger aus Apenrade auf eine täglich gedruckte Zeitung und konzentriert sich auf die Digitalisierung. Wie es zur radikalen Entscheidung kam und die Redaktion ihre kleine, spitze Zielgruppe beim Wandel mitnimmt.

Oder Mitglied werden und weiterlesen
Deine Vorteile als Medieninsider
    done_FILL0_wght400_GRAD0_opsz48
  • sofortiger Zugriff auf alle unsere exklusiven Artikel und den wöchentlichen Lese-Letter
  • done_FILL0_wght400_GRAD0_opsz48
  • Teilnahme an allen digitalen Veranstaltungen sowie Zugriff auf Tickets für Vor-Ort-Netzwerk-Events
  • done_FILL0_wght400_GRAD0_opsz48
  • Rabatt auf weitere Medieninsider-Produkte
bei jährlicher Zahlung sparst du dauerhaft zwei Monatsbeiträge

Wenn dir der Artikel gefällt, dann teile ihn in sozialen Netzwerken, aber nicht als PDF innerhalb deiner Organisation. Dafür ist eine Lizenz notwendig.

DEINE MEINUNG IST GEFRAGT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Hier Namen eintragen