Thema: Thomas Schultz-Homberg

Kölner Stadt-Anzeiger: Jetzt müssen Journalisten gehen

Erst verliert sie die Hoheit über ihre eigene Website, jetzt muss die Redaktion um ihre Jobs bangen. Der DuMont-Titel baut Stellen ab. Aufgaben werden an Dienstleister ausgelagert – und an Kollege KI.

„What the fuck?!“: Kölner Stadt-Anzeiger entzieht der Redaktion den Digitalauftritt

Beim Kölner Stadt-Anzeiger kommt es zu grundlegenden Veränderungen in der Organisation. Dabei wird der Redaktion die Verantwortung über KSTA.de entzogen.