Sebastian Turner über seinen Fachverlag und Gründertum im Journalismus

Im Directors‘ Club von Medieninsider war Sebastian Turner zu Gast. Marvin sprach mit dem ehemaligen Gesellschafter und Herausgeber des Tagesspiegel über Gründertum im Journalismus sowie über seine Ideen für die Transformation von Fachmedien.

Um die komplette Aufzeichnung des Livestreams zu sehen, benötigst du eine Director-Mitgliedschaft.

Oder Director-Mitgliedschaft abschließen
Deine Vorteile als Medieninsider:
  • Zugang zum Directors' Club mit regelmäßigen Events
  • sofortiger Zugriff auf alle unsere exklusiven Artikel und den wöchentlichen Lese-Letter
  • 50 % Rabatt auf INSIGHTS, unsere Deep-Dive-PDFs
  • du ermöglichst das rabattierte Junior-Abo für den Nachwuchs und leistest einen wichtigen Beitrag zur Unabhängigkeit von Medieninsider

Wenn dir der Artikel gefällt, dann teile ihn in sozialen Netzwerken, aber nicht als PDF innerhalb deiner Organisation. Dafür ist eine Lizenz notwendig.

INSIGHT #2

Berichte, Analysen, Wortlautprotokolle: Alle Medieninsider-Artikel zur Causa Reichelt in einem Dossier auf 68 Seiten.

Mehr von Medieninsider

Screenshot von gesund.bund.de Montage: Medieninsider

Wer das „Nationale Gesundheitsportal“ von Jens Spahn macht – und was es kostet

0
Die Bundesregierung hat das „Nationale Gesundheitsportal“ gelauncht – wer es redaktionell betreut und was es kostet.

Döpfners neuer Erster Journalist: Schreibtisch statt Feldbett

0
Der neue Chefredakteur von Bild steht vor großen Herausforderungen – ist Johannes Boie der Richtige für diesen Job?
Bild Live

Einschaltquoten: So liefen die ersten beiden Wochen Bild TV

0
Seit rund zwei Wochen erscheint Bild nicht mehr nur am Kiosk, sondern auch im linearen Fernsehen. Wie das bislang ankam, verraten die Einschaltquoten. Medieninsider liegen interne Auswertungen vor.

DEINE MEINUNG IST GEFRAGT

Please enter your comment!
Hier Namen eintragen

Der kostenlose Medieninsider-Newsletter

Keine unserer Artikel verpassen! Mit unserem Newsletter halten wir dich auf dem Laufenden. Er ist kostenlos und du kannst ihn jederzeit abbestellen.