Micky Beisenherz schreibt jetzt auch für die Mopo

Micky Beisenherz, Autor und Moderator, schreibt jetzt auch eine Kolumne für die Hamburger Morgenpost. Seit Jahresbeginn tritt er in der Samstagsausgabe der Boulevardzeitung mit Mickypedia auf, soll dort die Geschehnisse der Woche aus der Hansestadt einordnen und gewohnt spitz kommentieren. Beisenherz ist Wahlhamburger, lebt dort seit zwölf Jahren. Ursprünglich kommt der Autor aus dem Ruhrgebiet.

Mit der Mopo-Kolumne erweitert Beisenherz seine medial Präsenz auf lokaler Ebene. er ist bereits eine stern-Stimme, moderiert den Kölner Treff im WDR sowie das Format Timeline bei n-tv. Im Podcast-Segment ist er als Moderator bei Fußball MML zu hören, seit vergangenem Jahr hat er zudem seinen eigenes Format Apokalypse und Filterkaffee, in dem er dreimal wöchentlich das allgemeine Nachrichtengeschehen humoristisch aufarbeitet.

Keine Personalien, News und Hintergründe aus der Medienbranche verpassen und jetzt den kostenfreien Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Medieninsider werden.

Der kostenlose Medieninsider-Newsletter

Keine unserer Artikel verpassen! Mit unserem Newsletter halten wir dich auf dem Laufenden. Er ist kostenlos und du kannst ihn jederzeit abbestellen.