Dieser 26-Jährige will „Deutschlands bestes Morning Briefing“ machen

Er will „Deutschlands bestes Morning Briefing“ machen, dabei ist er noch nicht einmal gelernter Journalist. Vielleicht ist es aber auch gerade das, was Dimitri Choufatinskis Projekt Whathappened so interessant macht. Was als studentisches Hobby begann, treibt er nun in Vollzeit voran. Was hinter Whathappened steckt und der Gründer nun vor hat.

Als Medieninsider erfährst du:

► Was Whathappened genau macht – und anders machen will als etablierte Medien

► Wie Dimitri Choufatinski zu seinem Newsletter gekommen ist und was er zuvor gemacht hat 

► Wie er sich zu Zukunft seines Start-ups vorstellt, das er jetzt in Vollzeit vorantreibt

Dieser Beitrag ist nur für Medieninsider mit gültigem Abonnement zu lesen. Bitte logge dich ein oder werde Medieninsider!

Marvin Schade
Marvin Schadehttps://medieninsider.com
Marvin ist Founding Editor von Medieninsider und hat sich damit einen kleinen Traum erfüllt. Vor der Gründung war er mehrere Jahre für den Branchendienst Meedia in Hamburg und Berlin tätig, arbeitete kurz beim Focus Magazin und zuletzt für Gabor Steingarts Morning Briefing.
Der kostenlose Medieninsider-Newsletter

Keine unserer Artikel verpassen! Mit unserem Newsletter halten wir dich auf dem Laufenden. Er ist kostenlos und du kannst ihn jederzeit abbestellen.