Christina Elmer verlässt den Spiegel

Christina Elmer wechselt vom Spiegel zur Technischen Universität Dortmund. Dort übernimmt die 38-Jährige eine Professur für Digitalen Journalismus und Datenjournalismus.

Elmer war seit 2013 für den Spiegel tätig. Zunächst im Ressort Wissenschaft, dann baute sie das Ressort Datenjournalismus mit auf und übernahm dessen Leitung. Seit November 2019 war Christina Elmer stellvertretende Entwicklungschefin, zuvor Mitglied der Chefredaktion von Spiegel Online.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.