Ex-Spiegel-TV-Chef Goetz Hoefer wird Programmdirektor bei Servus TV

Goetz Hoefer ist neuer Programmdirektor bei Servus TV. Die Position wurde neu geschaffen. Hoefer übernimmt in seiner neuen Position die Verantwortung für redaktionelle Belange und die Programmplanung in Deutschland und Österreich. Diese Aufgaben lagen bislang bei Hoefers neuem Vorgesetzten, dem Senderchef Ferdinand Wegscheider. Goetz Hoefer arbeitete zuletzt von 2016 bis 2021 als Co-Geschäftsführer bei Spiegel TV.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.