Neal O’Rourke wird CCO bei Sky Deutschland

Neal O’Rourke, Managing Director von Sky Österreich, übernimmt zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben den Posten des Chief Consumer Officers bei Sky Deutschland. In seinem neuen Job ist er unter anderem für die Umsetzung der Consumer-Strategie im gesamten DACH-Gebiet zuständig. Seine Vorgängerin Kathryn Imrie verlässt das Unternehmen nach rund 18 Jahren, laut Sky aus familiären Gründen.

Gleichzeitig wird der Aufgabenbereich von Michael Radelsberger, Vice President Commercial bei Sky Österreich, erweitert. Ab sofort übernimmt er zusätzlich den Posten als stellvertretender Geschäftsführer unter O’Rourke für das Geschäft in Österreich.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.