Weimer stellt Business Punk personell komplett neu auf

Oliver Stock ist neuer Chefredakteur und Herausgeber von Business Punk. Er ist bereits Chefredakteur von The European und dem Wirtschaftskurier, die ebenfalls wie seit Juli 2023 auch Business Punk zur Weimer Media Group gehören. Der bisherige Chefredakteur Alexander Langer verlässt das Magazin.

Business Punk besetzt darüber hinaus weitere Führungsrollen:

► Der ehemalige GQ-Chefredakteur Tom Junkersdorf wird Head of Creative und Lifestyle. Derzeit ist er Editor-At-Large bei Springers Icon und CEO der Agentur Off-Script.

► Den Posten der Head of Mobility and Travel übernimmt Susie von den Stemmen. Bisher arbeitete sie als freie Redakteurin.

► Matthias Lauerer kehrt als Chef vom Dienst zu Business Punk zurück.

Thorsten Giersch wird Head of Audio. Bisher ist er seit August 2022 Chefredakteur bei Markt und Mittelstand (ebenfalls Teil der Weimer Media Group, Herausgeber ist Oliver Stock), war davor unter anderem Online-Chefredakteur beim Handelsblatt.

► Die Geschäftsführerin der Agentur Einhorn Solutions Anja Horn wird Mitglied der Chefredaktion.

► Die Investorin Janna Ensthaler wird als Editorial Angel das erste Mitglied im kürzlich ins Leben gerufenen Board von Business Punk.

Die personelle Neuaufstellung erfolgt, nachdem die bisherige Redaktion das Wirtschaftsmagazin im Zuge der Übernahme durch Weimer von RTL/Gruner + Jahr verlassen hat. Über die internen Umstände hatte die Süddeutsche Zeitung berichtet.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.