Anne Lena Mösken wird stellvertretende Chefredakteurin der Freien Presse

Anne Lena Mösken wird ab Juli 2022 stellvertretende Chefredakteurin bei der Freien Presse in Chemnitz. Ihr inhaltlicher Fokus soll auf der digitalen Weiterentwicklung lokaler und regionaler Recherchen liegen.

Sie löst dann Jana Klameth ab, die eine nicht näher beschriebene neue Aufgabe in der Redaktion übernehmen soll. Anne Lena Mösken ist bislang Reporterin im Dossier-Ressort der Berliner Zeitung.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.