Britta Weddeling verlässt Bits & Pretzels für Marvel Fusion

Britta Weddeling, seit Sommer 2019 als Chefredakteurin für den Ausbau von Bits & Pretzels als Medienmarke zuständig, verlässt das Unternehmen mit der gleichnamigen Start-up- und Digitalkonferenz wieder. Für ihren neuen Job wechselt die gelernte Journalistin vom Content Marketing in den Bereich Public Relations und Affairs. Ab dem 1. Januar wird sie beim Energie-Start-up Marvel Fusion als Head of Communications und External Affairs arbeiten.

Marvel Fusion arbeitet an der Produktion erneuerbarer Energien durch Kernfusion, einem in der Wissenschaft ambitioniertem Projekt, weil bisherige Versuche immer scheiterten. Derzeit ist das Unternehmen dabei, einen Standort für ein Versuchskraftwerk zu finden. Hinter dem Unternehmen steht Moritz von der Linden, den die Süddeutsche jüngst als Größe in der Start-up-Szene bezeichnete. Sein Unternehmen 360T verkaufte er 2015 für über 700 Millionen Euro an die Deutsche Börse. In Marvel Fusion sind mehrere Risikokapitalgeber investiert.

Weddeling wird in ihrer Position nicht nur für die Pressearbeit des Unternehmens tätig sein, sondern auch für das politische Netzwerk. Vor ihrer Tätigkeit bei Bits & Pretzels in München hat sich Weddeling als Start-up- und Technologie-Reporterin des Handelsblatt einen Namen gemacht. Über sechs Jahre berichtete sie für den Titel aus dem Silicon Valley. Davor arbeitete sie unter anderem für das Focus Magazin.

Keine Personalien, News und Hintergründe aus der Medienbranche verpassen und jetzt den kostenfreien Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Medieninsider werden.

Marvin Schade
Marvin Schadehttps://medieninsider.com
Marvin ist Co-Gründer und Founding Editor von Medieninsider und hat sich damit einen kleinen Traum erfüllt. Vor der Gründung war er mehrere Jahre für den Branchendienst Meedia in Hamburg und Berlin tätig, arbeitete kurz beim Focus Magazin und zuletzt für Gabor Steingarts Morning Briefing.
Der kostenlose Medieninsider-Newsletter

Keine unserer Artikel verpassen! Mit unserem Newsletter halten wir dich auf dem Laufenden. Er ist kostenlos und du kannst ihn jederzeit abbestellen.