Sophie Burkhardt wechselt zur ARD-Programmdirektion

Sophie Burkhardt wird stellvertretende Programmdirektorin der ARD und verantwortet künftig die Inhalte der ARD-Mediathek. Sie folgt – vorbehaltlich der Gremienzustimmung – auf Florian Hager, der im März die Intendanz des Hessischen Rundfunks antritt.

Bisher war Burkhardt Leiterin für Digitale Planung und Formatentwicklung in der Hauptredaktion Digitale Medien des ZDF sowie stellvertretende Leiterin der Hauptredaktion. In der Vergangenheit hatte sie unter anderem den jugendlichen Onlinekanal funk von ARD und ZDF mitentwickelt.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.