Stefan Atanassov wird CPO bei Burda Media, Anne Karoline Frizen übernimmt Corporate Development

Stefan Atanassov erhält die neu geschaffene Stelle des Chief Product Officer (CPO) bei Burda Media. In dieser Rolle soll er ein zentrales, strategisches Produktmanagement aufbauen. Atanassov kommt von Seven.One Entertainment Group, ist dort derzeit ebenfalls CPO. Davor war er Geschäftsführer der ProSiebenSat.1 Digital.

Neben Stefan Atanassov soll auch Anne Karoline Frizen die Leitung von Burda Media verstärken. Sie ersetzt ab 1. Juli 2022 Sophie Ahrens als Head of Corporate Development, die diesen Bereich seit 2013 mit aufgebaut hatte. Frizen ist derzeit Lead für das Nachhaltigkeitsprogramm „Getting better“ im Corporate Business Development und seit 2020 im Unternehmen. Ahrens wechselt zum Risikokapitalgeber Acton Capital.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.