WDR-Sportstudio erhält kommissarische Vierer-Spitze

Nachdem der Leiter des WDR-Sportstudios Steffen Simon im Mai zum DFB gewechselt ist, übernimmt ab 1. August eine Vierer-Spitze die Leitung. Die neue Führung besteht aus Judith Biedermann, Erik Felske, Sebastian Göllner und Klaus Heinen. Allerdings soll das Quartett nur kommissarisch führen, bis ein Ersatz gefunden ist. Die Redaktion verantwortet unter anderem die Sportschau im Ersten.

Keine Personalie mehr verpassen und kostenlos den Newsletter von Medieninsider abonnieren oder direkt Mitglied werden.