Thema: Jan David Sutthoff

Burda und die Sache mit dem Journalismus

Im Lese-Letter geht es um zwei überraschende Personalien bei Burda und Bild, die Trennung von Nius und Jan Fleischhauer sowie den anhaltenden Streit zwischen BDZV und ARD.

Chefredakteur Jan David Sutthoff verlässt Reichelt-Portal Nius

Der Journalist verlässt das Portal, nachdem es im Hintergrund zu Komplikationen gekommen war.

Fleischhauer-Rückzug: Nius und das Reichelt-Dilemma

Mit Jan Fleischhauer soll einer der meistbeachteten Kolumnisten Deutschlands eine eigene Sendung auf dem Portal bekommen, das rund um die Aktivitäten von Ex-Bild-Chef Julian Reichelt entsteht. Nach der Ankündigung im Juli passierte erst einmal: nichts. Und das könnte nach Informationen von Medieninsider auch so bleiben – was auch einen im Hintergrund schwelenden Konflikt bei Nius noch einmal verschärfen dürfte.

Neues Portal Nius von Vius: Wie Investor Frank Gotthardt Reichelts Reich übernimmt 

Mit Nius geht ein Newsportal an den Start, das aus den Aktivitäten rund um den ehemaligen Bild-Chef Julian Reichelt hervorgeht. Während die Macher von Nius versprechen, die „Stimme der Mehrheit“ zu sein, hat die Mehrheit hinter den Kulissen nur eine Stimme – und das ist nicht die von Reichelt.

Jan David Sutthoff ist jetzt Chefredakteur bei Vius

Der Digitaljournalist war Anfang des Jahres zu Julian Reichelts Rome Medien gewechselt, dass das Projekt eines neuen Nachrichtenportals zunächst vorangetrieben hatte.

Yasemin Kulen ist Redaktionsleiterin bei News38 und Thüringen24

Sie übernimmt außerdem den Bereich Social Media.

Was der neue Chefredakteur für Bild bedeutet

Im Lese-Letter geht es heute um den Umbau der Bild-Chefredaktion, das damit verbundene Chaos und die neuen Pläne von Ex-Chefredakteur Julian Reichelt.

Moin-Chef Jan David Sutthoff wechselt von Funke zu Reichelts Rome Medien

Er wechselt vom Reichweitenportal Moin.de der Funke Mediengruppe.