Thema: Tagesspiegel

Warum man bei den Evros-Berichten des Spiegel nicht von „Relotius 2.0“ sprechen kann

Im Lese-Letter geht es heute um das neue Fälscher-Problem des Spiegel, die mediale Abdeckung der Proteste im Iran und die Zukunft von Newslettern.

Tagesspiegel: Daniel Friedrich Sturm wird Leiter im Hauptstadtbüro

Er übernimmt den Posten von Georg Ismar.

Eva Köhler wird Head of Audio beim Tagesspiegel

Sie kommt vom Spiegel.

Katrin Sohns wird Ressortleiterin Kultur beim Tagesspiegel

Sie folgt nach 17 Jahren auf Rüdiger Schaper.

Alexandra Stendal übernimmt kaufmännische Leitung beim Tagesspiegel

Sie ist seit 2019 für den Tagesspiegel tätig.

Tagesspiegel: Maria Fiedler ist neue stellvertretende Leiterin im Hauptstadtbüro

Bisher war sie politische Korrespondentin in der Redaktion.

Tagesspiegel: Anja Wehler-Schöck leitet neues Ressort Internationale Politik

Die internationale Politik kennt sie unter anderem aus einer früheren Tätigkeit in der Deutschen Botschaft in Washington D.C.

Welt-Korrespondent Max Kalkhof wird Presseverantwortlicher bei Klarna

Bis März war er China-Korrespondent für Welt.

Über progressiven Schein und konservatives Sein

Im Lese-Letter geht es heute um die Krise in der SZ-Redaktion, Springers Vorstands-Umbau und das Journalismus-Event in Perugia.

Table.Media: Nora Kopplin wird Chief Growth Officer

Sie kommt vom Tagesspiegel.

Mark Siegmann wird Director Marketing beim Tagesspiegel

Marketing-Erfahrung hat er aus Führungspositionen bei Ringier und Zeit.

Alles auf Audio

Im Lese-Letter geht es heute vor allem um Audio: Wie Verlage den Podcast-Markt erobern (wollen), warum eine neue AGMA-Studie den Audio-Werbemarkt voranbringen könnte und welche Rolle Amazon Music als Plattform spielt.

Höher, schneller, weiter: Die ambitionierten Podcast-Pläne deutscher Verlage

Podcasts sind fester Bestandteil im Angebot nahezu aller deutschen Medienhäuser geworden. Wie entwickelt sich das Medium 2022 weiter? Medieninsider schaut auf die Podcast-Strategien und -Pläne von Spiegel, Zeit, Süddeutsche Zeitung, Rheinische Post und Tagesspiegel.

Nach Depublikation seiner Kolumne: Harald Martenstein verlässt Tagesspiegel

Er geht nach einem Konflikt mit der Chefredaktion über seine jüngste Kolumne

Berliner Zeitung vs. Holtzbrinck

Im Lese-Letter geht es heute unter anderem um den Umbau bei RTL und Gruner + Jahr, neue Hintergründe zur Reichelt-Affäre und die Zukunft des Lokaljournalismus.

Causa Joe Rogan: Spotify im Plattform-Dilemma

Im Lese-Letter geht es heute unter anderem um weit verbreitete Irrglauben bei Preismodellen, den Eklat um Spotify und Joe Rogan sowie eine Branchen-Bilanz nach dem ersten Monat 2022.

Tagesspiegel-Vize Anna Sauerbrey übernimmt Außenpolitik der Zeit

Sie folgt auf Jörg Lau, der für die Zeit nach Berlin geht.

Morten Wenzek wechselt von Bild zum Tagesspiegel

In der neu geschaffenen Position soll er den Ausbau der Social-Media-Aktivitäten verantworten und neue Nutzer-Gruppen ansprechen.

Wie Redaktionen mit dem Gendern umgehen

Wie gehen Redaktionen mit geschlechtsbeschreibender und -gerechter Sprache um? Wir haben nachgefragt.

Gabriel Grabner wird Tagesspiegel-Geschäftsführer

Dort folgt er auf Farhad Khalil, der zum Stichtag als Chief Digital Officer ausscheidet.

Tagesspiegel beruft drei neue stellvertretende Chefredakteure

Zum 1. April rücken Anna Sauerbrey, Anke Myrrhe und Stephan Haselberger in die Chefredaktion des Berliner Tagesspiegels auf.

Mathias Müller von Blumencron verlässt den Tagesspiegel – Christian Tretbar rückt auf

Der Tagesspiegel löst damit ein kompliziertes Führungskonstrukt auf

Tagesspiegel: Robert Julius Rau ist neuer CFO

Er wechselt von der Bauer Media Group.
Der kostenlose Medieninsider-Newsletter

Keine unserer Artikel verpassen! Mit unserem Newsletter halten wir dich auf dem Laufenden. Er ist kostenlos und du kannst ihn jederzeit abbestellen.