Start Kolumne

Kolumne

Digitale Transformation: Vielen Verlagen ging es noch zu gut

Viele Newsrooms wurden während der Corona-Pandemie geräumt. Die Dezentralisierung schafft die Gelegenheit, bisherige Strukturen aufzubrechen und die Arbeitskultur zu modernisieren.

Wie sich Journalismus von „Content“ abgrenzt

In ihrer aktuellen Kolumne schreibt Alexandra Borchardt über Unterscheidungsmerkmale zwischen Journalismus und „Content“

Wie die Covid-Pandemie den Newsroom modernisiert

Viele Newsrooms wurden während der Corona-Pandemie geräumt. Die Dezentralisierung schafft die Gelegenheit, bisherige Strukturen aufzubrechen und die Arbeitskultur zu modernisieren.

Der Leser: ein Paradoxon auf zwei Beinen

In ihrer aktuellen Kolumne befasst sich Alexandra Borchardt mit dem Verhältnis von Medien und ihren Lesern – und den Widersprüchlichkeiten, die sie letzte mit sich bringen.

Content ist King, aber Daten sind die unterschätzte Macht hinter dem Thron

Content ist King. Das mag eine abgedroschene Phrase sein. Im Kern ist sie aber wahr. Wer keine guten Inhalte hat, dem fällt der Aufbau eines nachhaltigen Geschäfts schwieriger. Ein König allein macht aber noch kein Königreich.

Die Mär von Filterbubbles und Echokammern

In ihrer aktuellen Kolumne erklärt Alexandra Borchardt, weshalb Filterbubbles und Echokammern nichts anderes als eine schöne Theorie sind.

Fünf wichtige Voraussetzungen für Erfolg im digitalen Abogeschäft

Paid Content ist kein Selbstläufer, sondern erfordert ein neues Mindset – Dietmar Schantin nennt fünf Voraussetzungen für Erfolg.

Wieso es für die Rettung des Journalismus nicht immer einen Jeff Bezos braucht

Auch wenn das Zeitungssterben voranschreitet, gibt es für Journalismus Hoffnung, schreibt Alexandra Borchardt. Für seine Rettung braucht es nicht immer gleich einen Jeff Bezos.

Transformation ist kein Nebenjob

Wer den Wandel wirklich ernst meint, muss intensiv nach den passenden Kandidaten suchen. In vielen Fällen passiert aber das Gegenteil – oft wegen veralteter Denk- und Verhaltensweisen.
Der kostenlose Medieninsider-Newsletter

Keine unserer Artikel verpassen! Mit unserem Newsletter halten wir dich auf dem Laufenden. Er ist kostenlos und du kannst ihn jederzeit abbestellen.