StartPublishing

Publishing

Journalismus im Kulturkampf

Alan Rusbridger spricht im Interview mit Alexandra Borchardt über die Rolle der Medien in einer polarisierten Gesellschaft, Klima-Journalismus und die Gefahr, junge Menschen zu verprellen

So verändert sich das Gendern in Medien

Wie gehen Redaktionen mit geschlechtersensibler Sprache um – wie ändern sich ihre Regeln? Wir fassen sie in unserem Sprachkompass zusammen

Kulturwandel bei Bild: Springer zieht weitere Konsequenzen

Blattmacher Florian von Heintze und Jorin Verges, Chief of Staff, geben ihre Posten ab. Die Personalien sind auch eine Konsequenz aus dem Compliance-Verfahren bei Bild.

Informed: Team um Ex-Spotify-Manager glaubt an ein „Spotify für Journalismus“

Ideen für ein „Spotify für Journalismus“ gab es bereits viele, wirklich gezündet hat keine. Nun startet mit Informed ein neuer Anlauf.

Rheinland-Pfalz: Exodus in der Landespressekonferenz

Die Landesregierung in Rheinland-Pfalz unter Führung von Malu Dreyer wirbt gleich drei wichtige Politik-Berichterstatter ab – das wird ein schlechtes Licht auf Politik und Medien.

Nach sieben Monaten bei Storymachine: Daniel Böcking auf dem Rückweg zu Bild

Der ehemalige Stellvertreter des Chefredakteurs kehrt nach einem Intermezzo bei Storymachine zurück – die Personalie überrascht aus zwei Gründen.

Cybersicherheit: Wie sich Journalisten besser schützen können

Jochim Selzer vom Chaos Computer Club erklärt, was Journalisten unternehmen können, um sich besser zu schützen.

Neue Andruckzeiten bei Bild: Springer trennt sich von zwei Druckereien

Der Rückzug aus einer der Druckereien ist auch von historischer Bedeutung.

Watson: Ein Problem, zwei Sichtweisen, keine Lösung

Im Februar analysierte Medieninsider die Entwicklung des Störer-Portals Watson, berichtete über ein schlechtes Arbeitsklima und hohe Fluktuation. Was hat sich seither getan?
Der kostenlose Medieninsider-Newsletter

Keine unserer Artikel verpassen! Mit unserem Newsletter halten wir dich auf dem Laufenden. Er ist kostenlos und du kannst ihn jederzeit abbestellen.