Monatsarchive: Juli, 2022

Warum Downshifting kein Rückschritt ist – es in der Medienbranche aber so selten vorkommt

Der Karriereweg kennt eigentlich nur zwei Richtungen: Nach oben oder raus aus einem Unternehmen. Dabei kann es für alle Beteiligten sinnvoll sein, auch mal einen Schritt zurückzutreten, meint Claudia Michalski.

Kein Interview mit Strive-Gründerin Katharina Wolff

Im Lese-Letter geht es heute um ein Interview, das nicht erscheinen wird, die neue Bedeutung des Wirtschaftsjournalismus und wie Medien Menschen Hoffnung machen können – und sollten.

Strive-Verlegerin Katharina Wolff und ein merkwürdiges Verständnis von Pressefreiheit

An dieser Stelle sollte eigentlich ein Interview mit Katharina Wolff über das Strive Magazine und ihre Arbeit als Verlegerin erscheinen. Doch es kam alles anders.

Martin Hoffmann folgt Matthias Montag als Chef der Digital-Agentur Ida

Hoffmann tritt seine neue Position im August an.

Programmdirektor Marzel Becker verlässt Radio Hamburg

Er war seit 2000 Programmdirektor und insgesamt 34 Jahre beim Sender.

Achtung, Chefredaktionen: Jetzt geht es um Wirtschaft

Krieg, Klima, Pandemie: Alles hat Auswirkungen auf wirtschaftliche Zusammenhänge. Redaktionen müssen die Kompetenzen stärken, meint Alexandra Borchardt.

Tagesthemen: Caren Miosga verlängert bis 2025

Sie ist seit 15 Jahren Moderatorin der Sendung.

Nach 21 Jahren: Kai Traemann verlässt Bild

Kai Traemann hat die Hälfte seines bisherigen Lebens bei Bild verbracht

Want to stay up to date with the latest news?

We would love to hear from you! Please fill in your details and we will stay in touch. It's that simple!