Thema: Tagesschau

Tagesschau holt Amelie Weber als Social-Media-Host

Bisher ist sie Head of Social Media bei Funke.

TikTok-Charts im Januar 2024: Diese Publisher beenden Plattform-Präsenz 

Erfolgreichster Publisher ist im Januar einer, der es bislang nicht einmal in die Top 10 geschafft hatte. Andere Kanäle haben ihre Aktivitäten hingegen zurückgefahren oder eingestellt. Womit Publisher bei TikTok erfolgreich waren.

TikTok-Charts im Dezember 2023: Blaulicht-Themen und Randsportarten dominieren

Sechs Neueinsteiger bringen Bewegung ins Ranking. Dabei drängen vor allem private Publisher wieder ins Ranking. Darunter: News5, Tag24 oder der Kölner Stadt-Anzeiger.

TikTok-Charts im Oktober 2023: Reichweiten brechen ein

Unsere Analyse zeigt, mit welchen Inhalten Publisher bei TikTok erfolgreich waren. Der erste Platz des aktuellen Rankings komplettiert nun den Hattrick.

TikTok-Charts im September 2023: Susanne Daubner lacht sich an die Spitze – nur nicht für die Tagesschau

Unsere Analyse zeigt, mit welchen Inhalten Publisher bei TikTok erfolgreich waren. Im September ging der Lachanfall von Susanne Daubner auch bei TikTok viral, allerdings nicht vom Account der Tagesschau. Darüber hinaus hat der öffentlich-rechtliche Rundfunk einen weiteren Kanal gestartet.

TikTok-Charts im August 2023: Daubner-Dauerbrenner der Tagesschau hängt alle ab

Unsere Analyse zeigt, mit welchen Inhalten Publisher bei TikTok erfolgreich waren. Den ersten Platz unseres Rankings holte in diesem Monat ein jährlicher Dauerbrenner – und wurde direkt kopiert. Außerdem: Nachdem der TikTok-Kanal von Nius wieder freigeschaltet wurde, ist nun ein weiterer Account des Netzwerks blockiert.

TikTok-Charts im Juli 2023: Sperre für Nius

Unsere Analyse zeigt, mit welchen Inhalten Publisher bei TikTok erfolgreich waren. Auf den ersten drei Plätzen ist dieses Mal kein öffentlich-rechtlicher Kanal vertreten. Dazu eine spannende Beobachtung: Das Nachrichtenportal Nius wurde auf TikTok gesperrt.

Die verdächtige Stille beim Spiegel

Im Lese-Letter geht es um den Umbau des Bild-Social-Media-Ressorts, die aktuellen TikTok-Trends und zweifelhafte Ukraine-Berichterstattung in Welt und Rheinfalz.

Diese Publisher sind bei Google News erfolgreich

Google gilt mit seinem News-Angebot als zuverlässiger Traffic-Lieferant für digitale Publisher. Eine Analyse von Medieninsider und azernis zeigt nun, welche Publisher wie oft bei Google News in den Schlagzeilen laufen. Dabei wird deutlich: Regionale Portale setzen sich nur durch, wenn News aus ihrer Region von größerer Bedeutung sind. 

Weshalb der Einzelverkauf von Artikeln nicht funktioniert

Im Lese-Letter geht es heute um die Paid-Content-Zahlen deutscher Publisher im November, die Berichterstattung über die Twitter-Übernahme durch Elon Musk und um Micropayments.

Manueller Reichweitenpush: Heimliche „Heating“-Funktion bei TikTok verstärkt das Dilemma für Publisher

Wer junge Zielgruppen erreichen will, kommt an TikTok nicht mehr vorbei. Dabei stellt die Plattform besonders Publisher vor ein Dilemma. Recherchen von Medieninsider deuten auf die Möglichkeit hin, dass Mitarbeiter manuellen Einfluss auf Video-Reichweiten nehmen können.

Agenda-Setting-Monitor: So finden die Iran-Proteste in den digitalen Leitmedien statt

Im Iran herrschen seit Mitte September die größten Proteste seit der islamischen Revolution 1979. Eine Analyse für Medieninsider zeigt, wie digitale Leitmedien mit dem Thema umgegangen sind.

Journalismus auf TikTok: der Preis für den Zugang zur Gen Z

Im Lese-Letter geht es heute um die Funke-Strategie auf TikTok, die digitale Zukunft von Zeitschriften und die Dämpfer der letzten Monate für Bertelsmann und ProSiebenSat.1.

Wo überall neuer Lokaljournalismus entsteht

Im Lese-Letter geht es heute um das Comeback des Merkurist, die aktuellen TikTok-Trends und einen Überblick über lokale News-Start-ups.

Zwei Jahre Medieninsider – ein Rückblick auf unsere Entwicklung

Im Lese-Letter dieser Woche schauen wir auf zwei Jahre Medieninsider zurück, widmen uns der Branche vor dem Burnout und dem Sinn und Zweck von Produktentwicklung im Journalismus.

ARD im Ukraine-Krieg: Bedingt berichtsbereit

Im Lese-Letter geht es heute vor allem um die Berichterstattung im Ukraine-Krieg und die Aufstellung der Medien.

Linda Zervakis verlässt die Tagesschau – und steht vor Wechsel ins Privatfernsehen

Ihre letzte Ausgabe der 20-Uhr-Nachrichten präsentiert sie schon am 26. April.

Nach 16 Jahren als Chefsprecher: Jan Hofer verlässt die Tagesschau

Jan Hofer verlässt nach 35 Jahren – 16 davon als Chefsprecher – die Tagesschau. Zum Ende des...